Textversion
Die Kanzlei Services Sachgebiete International Events & Termine Consulting Projektentwicklung Präsentationen The Firm Portugues Chinese Russian Espanhol
Startseite Sachgebiete Wirtschaftsrecht Energierecht

Sachgebiete


Arbeitsrecht Arzthaftungsrecht Ausschreibungsrecht Baurecht Beratung Arztpraxen Ehe- und Familienrecht Erbrecht & Erbschaftssteuern Existenzgründung Gesellschaftsrecht Haftungsrecht Haus-und WEG-Verwaltung Insolvenzrecht Immobilienrecht Mietrecht Sanierungsberatung Steuerrecht Steuerstrafrecht Strafrecht Straßenverkehrsrecht Unternehmensnachfolge Vermoegensrecht WEG - Wohnungseigentumsrecht Wettbewerbsrecht Wirtschaftsrecht Wirtschaftsstrafrecht

Krise in der Automobilindustrie Due Diligence Rating Wirtschaftsprüfung Urheberrecht Vertragsrecht Allgemeine Geschäftsbedingungen Kartellrecht Energierecht Markenrecht Vertriebsrecht

Forms News Aktuelle Fälle Hinweis Impressum Kanzleiprofil Widerrufsbelehrung Kontakt Online Beratung Projects Report 2012 Thema des Monats Site map Versicherung Datenschutz

Energierecht

Energierecht

Die Betreuung und Beratung auf dem Gebiet des Energierechts umfasst sowohl den privatrechtlichen als auch öffentlich-rechtlichen Sektor. Im Inland sowie im Ausland. Trempel & Associates konnte im Rahmen der Privatisierung der Energie- und Versorgungswirtschaft der DDR nach 1989 umfangreiche Erfahrungen bei der Restrukturierung von Unternehmen, Aufteilung von Unternehmen, Netzen und Einrichtungen im Bereich des Sondervertragsmanagements der Treuhandanstalt in Berlin sammeln. Die Betreuung neugegründeter Stadtwerke, von Unternehmen des In- und Auslands bei der Akquisition von Beteiligungen oder Neugründungen gehört ebenso zu den Beratungsfeldern wie die Begleitung von Unternehmen der Energie-, Wasser- und Abfallwirtschaft beim Gang auf Auslandsmärkte.

Die finanz- und betriebswirtschaftliche Begutachtung von Investitionsvorhaben durch eine Due Diligence (lagal, tax, financial, corporare, labour) gehört den den Grundlagen der Beratungstätigkeit. Machbarkeitsstudien, Partneranalsysen und die Gestaltung von Investitions-, Service-, Management- oder Betreiberverträgen sind der Standard im In- und Ausland.

Aufgrund der traditionellen Bindung zum chinesischen, thailändischen, iranischen und türkischen Markt, erstreckt sich die Beratung auch auf Auslandsmärkte, wobei der russische und ost-europäische Markt nach anfänglich negativen Erfahrungen derzeit wieder stärker in den Fokus gerät. Wir können nicht jeder Fragestellung genügen. Das, was wir können, beherrschen wir. Erfahrung beim Umgang mit schwierigen Rahmenbedingungen und strategische Weitsicht entwickelt sich nur aus der Praxis heraus. Wer die Risiken nicht kennt, kann Verträge nicht gestalten. Nicht wenige Unternehmen stellen, unsere leidige Erfahrung, die Gründungsfehler erst sehr viel später mit. Bei der "Feuerprobe" vor Gericht oder einem Arbitragekörper. Ob wir dann noch helfen können ? Nicht in jedem Fall. Unsere Quote in China ist jedoch hervorragend.

Der Bereich "strategische Energiewirtschaft" mit den Segmenten "Strom, Renewables, Green Industries, Biogas, Windenergy" ist Chefache und wird von Eberhard J. Trempel und Klaus Regel traditionell höchst persönlich geleitet.

Projekte im Energiebereich

Trempel & Associates begleiten die internationalen Projekte des German Global Trade Forum Berlin im Ausland. Im April 2010 wurde in Qingdao auf unsere Beratung und Begleitung der erste Sino-German Summit und die New Energy & Renewable Conderence durchgeführt an der Altbundeskanzler Gerhard Schröder und Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (in Begleitung seiner Wirtschaftsdeleagtion) teilnahmen. In der Türkei wird der Wind Summit Turkey und in China die Shanghai Windenergy ausgerichtet und begleitet.

International Projects

Sino-German Summit on New Energy & Renewables 2010
Wind Summit Turkey
Druckbare Version